ColMusiKuss: „Musikexpedition Südafrika“

Dienstag, 6. Mai 2014  |  10:00 bis 11:00 Uhr  | Alte Mensa der JGU Mainz

Veranstaltung der musikpädagogischen Reihe ColMusiKuss in Kooperation mit der Musikalischen KinderUni


Eintritt frei   –   Anmeldung erforderlich

!!!   AUSGEBUCHT   !!!

 

Das musikpädagogisch bewährte Team um Prof. Felix Koch, den Leiter der Musikalischen KinderUni und Direktor des Collegium musicum an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, hat dieses Mal Gäste von weit her eingeladen: Das Vokalensemble von der Stellenbosch University in Südafrika stellt traditionelle Musik der verschiedenen südafrikanischen Volkskulturen vor. Musik bietet einen guten Weg, Sprach- und Kulturbarrieren zu überwinden: Die fremde Sprache und Singkultur lassen sich hier durch aktives Mitmachen als fesselnde und faszinierende Ausdrucksformen entdecken und intensiv erleben.  

Das Stellenbosch University Vocal Ensemble wird geleitet von Prof. Martin Berger. Die Moderation dieser musikalischen Expedition in ferne Welten liegt in den bewährten Händen von Prof. Felix Koch. Zu der Veranstaltung in der Alten Mensa der Universität Mainz sind insbesondere Schulklassen (2.-4. Klasse) sowie die Eltern, Geschwister, Großeltern und Freunde der Schulkinder eingeladen.

Der Eintritt ist frei.    

Datum:             Dienstag, 6. Mai 2014
Ort:                   Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Forum universitatis
Raum:              Alte Mensa, Johann-Joachim-Becher-Weg 3-9, 55128 Mainz
Uhrzeit:            10:00 Uhr
Dauer:              ca. 1 Stunde
Altersgruppe:  ca. 7-11 Jahre (2.-4. Klasse)  

Anmeldung:    per E-Mail unter wittmer@uni-mainz.de oder telefonisch 06131 / 39-24041    

 

Weitere Informationen:
Frank Wittmer
Collegium musicum
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
D 55099 Mainz
Tel. +49 6131 39-24041
Fax +49 6131 39-24039
E-Mail: wittmer@uni-mainz.de