Lillifee Breuer

 

Lillifee Breuer studiert seit dem Wintersemester 2014/15 Theaterwissenschaft und Erziehungswissenschaft an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Erste musikalische Erfahrungen machte sie bereits in ihrer Kindheit mit Klavierunterricht. Chorerfahrung sammelte sie im Kinder- und Jugendchor der Evangelischen Michaelsgemeinde in Reichelsheim. Dort wirkte sie zudem sowohl als Regieassistentin als auch in solistischen Rollen bei Konzertauftritten und Musicalaufführungen mit.
Ihren ersten Gesangsunterricht erhielt Lillifee Breuer mit 15 Jahren bei Andrea Dippon-Meyer.
In der Folge widmete sie sich in kleineren Ensembles der Aufführung geistlicher Chormusik.

Seit ihrem ersten Semester an der Johannes Gutenberg-Universität singt sie im UniChor Mainz.
Neben ihrem Studium absolviert sie die Chorsängerausbildung an der Chorakademie des Collegium musicum. Im Rahmen der Chorsängerausbildung erhält sie Gesangsunterricht bei Cordelia Hanus und singt in der Schola cantorum; daneben ist sie Mitglied im Gutenberg-Kammerchor des Collegium musicum.