Begegnung mit Südafrika

ColMusiKuss - die musikalische KinderUni der JGU präsentiert :

In Afrika gibt es nicht nur Elefanten und Löwen, Urwald, Wüste und Savanne, sondern auch viel mitreißende Musik und gute Sänger und Tänzer.
Ein musikalisches und kulturelles Zentrum des afrikanischen Kontinents ist Südafrika: Der bunte Vielvölker-Staat an der Südspitze des Erdteils vereint zahlreiche unterschiedliche Traditionen und Musikkulturen.
Der 50köpfige Schüler- und Jugendchor „Midlands Youth Choir“ aus der Nähe der Metropole Durban wird die bunte Vielfalt südafrikanischer Lieder und Chormusik vorstellen und zum Mitmachen bei den begeisternden Gesängen und tänzerischen Bewegungsspielen einladen.
Eine faszinierende musikalische Entdeckungsreise auf einen fremden Kontinent!

Leitung und Moderation: Dr. Markus Detterbeck und Prof. Felix Koch

Donnerstag, 2. Juli 2015

zwei Aufführungen:  9.30 Uhr und 11.00 Uhr     [beide ausgebucht!!]


Dauer:
jeweils ca. eine Stunde

Zielgruppe: Grundschulklassen 2.-4. Schuljahr (Alter ca. 7-11 Jahre)

Veranstaltungsort:
Alte Mensa, Forum universitatis der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

 

Eintritt frei – Anmeldung erforderlich

Anmeldung bis 26. Juni 2015 beim Collegium musicum
Frank Wittmer
wittmer@uni-mainz.de
Tel.: 06131 / 39-24041
Fax: 06131 / 39-24039