ColMusiKuss: "Geheimsprache Musik"

Kinderkonzert-Projekt in Zusammenarbeit mit dem Proseminar "Konzertpädagogik / Bühnenperformance" der Hochschule für Musik Mainz /  Eintritt frei

Leitung & Moderation: Felix Koch
 

Wie kann man mit Musik Geschichten erzählen? Wie können zwei oder mehrere Instrumente miteinander sprechen ohne, dass ein einziges Wort benutzt wird?

Studierende der Hochschule für Musik Mainz werden in verschiedenen Besetzungen zeigen, wie buchstäblich ein musikalischer "Dialog" der Instrumente entwickelt werden kann und präsentieren mit Violinen, Vibraphon, Violoncello, Horn, Klavier, Oboe, Klarinette und Posaune ganz unterschiedliche "Gesprächs-Kombinationen".
 

7. Februar 2017
zwei Aufführungen:  9.30 Uhr und 10.45
Uhr

Dauer: jeweils ca. eine Stunde

Zielgruppe: Grundschulklassen 2.-4. Schuljahr (Alter ca. 7-11 Jahre)

Veranstaltungsort:
Roter Saal (Raum Nr. 00-315), Hochschule für Musik, Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz
auf dem Campus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz


Eintritt frei --- Anmeldung erforderlich

Anmeldung bis zum 1. Februar 2017